SOS Wirtshaussuche in Bayern: Kennen oder besitzen Sie ein legendäres Wirtshaus mit besonderem Charme, Geschichte oder Tradition, das neu belebt werden möchte? 

Vom Wirtshaussterben in Bayern wird viel gesprochen, gerade in dieser Zeit, in der Wirtshäuser pandemiebedingt in einen Dornröschenschlaf fallen mussten und nun zu befürchten ist, dass manche aus diesem nicht mehr erwachen. Die bürgerschaftliche, gemeinnützige Initiative Kulturerbe Bayern spricht nicht nur über das Wirtshaussterben, sondern wird aktiv: Die Stiftung sucht ein Wirtshaus mit Geschichte, um es in Obhut zu nehmen und wieder zu einem lebendigen Ort zu machen. Dabei setzt der „bayerische National Trust“ auf die Teilhabe der Menschen. Diese sind eingeladen, Eigentümer auf die Aktion aufmerksam zu machen und den Ankauf eines Wirtshauses mit Spenden zu unterstützen.

Eigentümer von Wirtshäusern mit Geschichte, die für ihr Objekt eine gute Zukunft als Kulturerbe Wirtshaus wünschen, können ihre Bewerbung bis zum 31. Juli 2021 über die Website von Kulturerbe Bayern www.kulturerbebayern.de/wirtshaussuche.html einreichen. Mit einem Team von Architekten und Mitgliedern des Vorstands sichtet Kulturerbe Bayern die Vorschläge und erstellt eine Vorauswahl. Eine hochkarätig besetzte Jury wird dann im Herbst aus dieser Vorauswahl den Gremien der Stiftung Kulturerbe Bayern eine Empfehlung geben, welches Wirtshaus die Stiftung in Obhut nehmen soll.