Ziel der Petition ist es, den reduzierten Steuersatz von 7 % für Essen einzuführen, unabhängig davon, wie zubereitet, wo gekauft und wie gegessen. Weit über 50.000 Unterschriften sind für die Petition des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands Dehoga Bayern bereits eingegangen.

Und die Sammlung geht weiter! Je mehr Unterstützer, umso größer die Chancen gegenüber der Politik!

Deshalb, machen Sie mit! Der Dehoga Bayern bittet Sie, weiterhin kräftig Werbung für die Petition zu machen:

  • Nutzen Sie die angehängte Unterschriftenliste
  • Legen Sie diese in Ihrem Betrieb an prominenter Stelle aus
  • Sprechen Sie Gäste, Mitarbeiter, Familie, Lieferanten usw. aktiv an und bitten Sie sie um Unterschriften

Hier finden Sie den Petitionsflyer und die Unterschriftenliste.

Ausgefüllte Bögen schicken Sie bitte formlos an DEHOGA Bayern, Türkenstr. 7, 80333 München, damit sie anschließend fotografiert und hochgeladen werden können, sodass sie online mitgezählt werden.

Sie benötigen noch Flyer oder möchten ein Roll-up für Aktionen ausleihen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an Ihre jeweilige Bezirksgeschäftsstelle (https://www.dehoga-bayern.de/wir-ueber-uns/hauptamt/bezirksgeschaeftsstellen/).

Sie möchten online abstimmen? Hier geht zur Online-Petition