Zwei Jahre Pandemie liegen hinter uns und der aktuelle Krieg in der Ukraine hat jetzt schon große Auswirkungen auf viele Lebensbereiche.

Wie haben wir es vermisst, das bayerische Lebensgefühl, unsere Volksfeste, Brauchtumsveranstaltungen, unsere Stammtische oder einfach das gemütliche Zusammensitzen im Wirtshaus.

Auch wenn es langsam wieder zurück Richtung Normalität gibt, haben die letzten zwei Jahre Spuren hinterlassen. Deshalb braucht es auch einmal eine kleine Auszeit, eine Zeit, das „Wir“-Gefühl zu stärken und bayerische Lebensart zu genießen.

Deswegen sind ALLE MITGLIEDER herzlichst am 16. Mai zu unserer Preisverleihung ins Münchner Hofbräuhaus eingeladen. Ausgzeichnet wird der Bayerische Stammtischbruder 2020-2022 mit einer Laudatio durch den Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger sowie die Gewinner des Wettbewerbs „Mein Lieblingsbiergarten“ 2021.

Termin

Montag, 16.5.2022
11 Uhr
Einlass ist ab 10.30 Uhr

 

Veranstaltungsort

Münchner Hofbräuhaus
Großer Festsaal
Platzl 9
80331 München

 

Veranstalter

Verein zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur e. V.

 

Veranstaltung

Der Preis „Bayerischer Stammtischbruder“ wurde vom VEBWK 2011 ins Leben gerufen, um auf das Wirtshaussterben aufmerksam zu machen.

Mit diesem Preis wird jährlich eine Persönlichkeit gewürdigt, die sich um den Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur in hohem Maße verdient gemacht hat. Als Preisträger kommen neben Gastronomen und Publizisten grundsätzlich alle Personen in Frage, die sich auf irgendeine Art und Weise in besonderem Maß für die bayerische Wirtshauskultur eingesetzt haben.

Im Rahmen derselben Veranstaltung werden wir darüber hinaus die Sieger des Wettbewerbs
„Mein Lieblingsbiergarten 2021“
küren.

Das Jubiläum 200 Jahre Biergarten gab 2012 den Anstoß zu diesem Wettbewerb. Gemeinsam mit dem Internetportal www.wubi.de führt der VEBWK seit 2012 jährlich diesen Wettbewerb durch, der sich großer Beliebtheit erfreut. Gewählt wird in drei Kategorien:

Bis 200 Sitzplätze, 200 bis 500 Sitzplätze und mehr als 500 Sitzplätze

Die Besonderheit bei diesem Wettbewerb: Es können sowohl klassische Biergärten, als auch Wirtsgärten aus dem gesamten Bundesgebiet teilnehmen.

 

Hinweis zu den Bildrechten:
Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie ggf. auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Verein zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur e. V. verwendet werden.

 

Hier können Sie sich bis zum 1.5.2022 anmelden!

Achtung: Nur für Mitglieder!