Die Aktion „Die Hütte brennt“ war ein voller Erfolg! Vielen Dank an alle Betriebe, die sich beteiligt haben.

Zahlreiche Restaurants, Bars und Clubs in Bayern waren am Freitag erleuchtet, um auf die noch immer fehlende Öffnungsperspektive hinzuweisen und die Situation für Selbständige, Mitarbeiter und indirekt Betroffene der Branche.

Die Medien haben bayernweit über unserer Aktion berichtet. Neben vielen Printmedien, lief der Hinweis auf unsere Aktion z.B. auch im Bayerischen Rundfunk und Radio Arabella aber auch im Fernsehen auf „Welt“ (ehemals N24).

Morgen wird sich zeigen, ob die Aktion auch auf politischer Ebene die gewünschte Wirkung erzielt hat. Bund und Länder diskutieren morgen darüber, wie es in Deutschland weiter geht. Wir lassen auf keinen Fall locker, da auch das Gastgewerbe, das als erste Branche schließen musste, einen fortgesetzten Lockdown nicht übersteht.