Zur Zeit sind E-Mails unterwegs, die angeblich von der IHK Deutschland mit der angezeigten E-Mail-Adresse support@mein-ihk.de kommen. Sie drohen ein Bußgeld an.

Es ginge darum, dass Daten vom Handelsregister geprüft werden müssten und eine Angabe nicht stimme. Der Empfänger wird aufgefordert, die Daten online zu ändern. Sollte dies nicht geschehen, werde ein Bußgeld von 2.000 Euro fällig.

Bitte ignorieren Sie solche E-Mails und clicken nicht auf den Link . Es gibt keine IHK-Deutschland, die E-Mail-Adresse stammt von keiner IHK.