Thomas Goppel feierte seinen 65. Herzlichen Glückwunsch dem „eckigen und schwierigen“ Partner und Freund von Edmund Stoiber. Stoiber war es auch, der den Jubilar in höchsten Tönen lobte, ihm Integrität unterstellte und die anwesenden Geburtstagsgäste als „Goldene Generation der CSU“ betitelte. Anwesend waren auffallend viele, die durch Horst Seehofer aus Altersgründen aussortiert wurden. Auch Georg Schmid, aktiv in Diensten der Partei als Vermittler zwischen unterschiedlichen Persönlichkeiten, so Thomas Goppel über Schmid, war da. Und es wurde gelacht, gefeiert, Spaß gehabt. Und es wurde geraucht! Viele der hochkarätigen Polit-Gäste ließen sich Tabakprodukte schmecken.

bitte weiterlesen…..