Liebe Kulturschaffende – und ich meine Alle.

Die, die auf der Bühne stehen, die unzähligen Helfer und Techniker die das Ganze erst möglich machen. Dazu kommen die Veranstalter und Kulturstätten wie Theater, Museen, Opernhäuser. (Säle, Bühnen, Discotheken und Clubs).

Wir haben alle die schlimmsten Erfahrungen mit dem Berufsverbot der letzten eineinhalb Jahre gemacht. Wir sind nicht systemrelevant, haben wir erfahren.
Ich kann das beurteilen. Ich bin ein Leidtragender. Ich bin Musiker, Veranstalter und seit 36 Jahren Besitzer vom Rattlesnake-Saloon in München mit mindestens 10.000 Konzerten.

Alle Sparten sind organisiert, nur wir nicht! Wir müssen uns auch organisieren und mit einer Stimme gegen die Steine, die man uns in den Weg legt, protestieren. Wir haben nicht viele Möglichkeiten. Es gibt aber einen Verein, der sich für uns einsetzt und vorne an der Front für unsere Belange kämpft.

VEBWK (Verein der Bayerischen Wirtshauskultur e. V.)
Wir brauchen Eure Stimme! Eure Mitgliedschaft. Und das für 15,- Euro pro Jahr. Je mehr von Euch mitmachen, umso mehr können wir auf die Politik einwirken um die nächste Welle erträglicher zu machen. Wir haben aus der Corona Krise gelernt. Wenn die Kultur stirbt, stirbt der Mensch.

Und hier gehts zur Mitgliedschaft beantragen

Bei Fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren: bruno@rattlesnake-saloon.com
Tel. 0172-8102314.

Euer Bruno Theil vom Rattlesnake Saloon und Mitglied im Verein zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur e. V.