Der Landesparteitag der Bayerischen Piraten vergangenen Wochenende hat wieder einmal gezeigt: Piraten sind anders. Um Positionen wird mühsam gerungen, aber jeder darf alles zu allem sagen. Der VEBWK der in ständigen Gesprächen mit allen demokratischen politischen Parteien steht, hat ebenfalls am Parteitag teilgenommen um sich zu informieren. Damit rundeten wir das bereits zu Beginn dieses Jahres geführte Gespräch mit der Landesspitze der bayerischen Piraten ab.

Die Piraten sind der neue Typ einer „Startup-Partei“. „Ihre Netzstruktur erlaubt es neuen Parteien, auf Hierachien zu verzichten. Das macht sie zusätzlich sympathisch bei vielen Politikverdrossenen. Um mitwirken zu können, muss sich niemand hochdienen…..

>> Bitte weiterlesen