Bereits seit längerem ist es in einigen Landkreisen gängige Praxis, dass auch Beschäftigte in der Gastronomie in die Prioritätsgruppe 3 eingruppiert werden. Laut VEBWK Informationen, soll das nun für ganz Bayern umgesetzt werden.

Wo kann ich mich impfen lassen?

  • Beim Bayerischen Impfzentrum: Hier müssen Sie sich online anmelden. Beschäftigte im Gastgewerbe können dann unter dem Punkt „Ich habe eine besondere Kontaktsituation“ „Beschäftigt in der Gastronomie“ anklicken.Zum Impftermin muss dann als Nachweis eine entsprechende Arbeitgeberbescheinigung vorgelegt werd
  • Parallel können Sie sich auch bei Ihrem Hausarzt für eine Impfung anmelden. Ab Montag, den 17.5.2021 ist die Priorisierung für alle Impfstoffe bei Hausärzten aufgehoben.