Der Deutsche Kulturrat veranstaltet jedes Jahr am 21. Mai, dem UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt, den bundesweiten Aktionstag „Kultur gut stärken“

Das diesjährige Motto in Nürnberg lautet „Wert der Kreativität“

Nachdem Jürgen Baier ausführlich über die GEMA aufklärte und dabei auch die neue Tarifstruktur, bei der es zu brutalen Erhöhungen für musikveranstaltende Betriebe kommt erläuterte, wurde munter diskutiert.

Ein Künstler, ein Stadtrat, ein kommunaler Verwalter aus dem Nürnberger Rathaus, Musiknutzer und GEMA-Chef diskutierten über den Wert des Originales und damit auch über den Preis, der dafür bezahlt werden muss.

bitte weiterlesen…..