Dem Gast wieder ein Lächeln zu schenken – seit dem Shutdown war das in Bayern nicht mehr möglich. Die scheinbare Alternative, sog. Faceshields (Gesichtsvisiere) sind in Bayern nicht erlaubt.

Jetzt wurde eine wiederverwendbare transparente PET- Mund-Nasen-Bedeckung entwickelt, die unter anderem dem Servicepersonal das Arbeiten in der derzeitigen Phase erleichtern soll.

Die Vorteile sollen laut dem Hersteller folgende sein:

  • Aerosole bleiben durch die Atemstromlenkung am eigenen Körper
  • viel Luft zum Atmen
  • Verhinderung des Beschlagens von Brillengläsern
  • fester Sitz bei jeglicher Bewegung
  • einfache Handhabung und Reinigung im langfristigen Gebrauch

Die Zulässigkeit dieser Maske als sog. Community-Maske wurde durch das Bayerische Gesundheitsministerium bestätigt.

Die wiederverwendbare PET-Maske „Smile by eGo“ können Sie ⇒ hier beziehen.